Fronleichnamsprozession 2011

Es ist eine schöne und inzwischen in der Region immer seltener praktizierte Tradition: Am Samstag nach Fronleichnam werden in Rurdorf zwei der vier Altäre aufgebaut und auch die Umgebung aufwändig geschmückt. In diesem Jahr war es der Altar an der Ecke Prämienstraße / Neue Kirchstraße und der Altar am Rurdorfer Berg. Und auch in diesem Jahr stand der Umzug wieder unter Petrus Schutz ...

Fotos von Steffen Peters

Zurück